Koh Phangan

www.tropical-Phangan.de

+++ sparen Sie Geld und Zeit und buchen Sie hier gleich online bei unserem Partner agoda* +++ Riesenauswahl zu günstigsten Preisen +++ informieren Sie sich umfassend und kontaktieren Sie mich gerne bei Fragen +++

Haad Thong Nai Pan Koh Phangan

Koh Phangan Video   ---  Fotogalerie   ---  Wechselkurs

Koh Phangan Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

buchen mit agoda.com*    ---   buchen mit booking.com*



Thong Nai Pan Karte Die Bucht von Thong Nai Pan an der Ostküste galt viele Jahre als absoluter Geheimtipp und als echtes Getaway in Thailand. Schwierig zu erreichen und weit abseits vom touristischen Trubel fanden sich hier vorwiegend Backpacker ein, die auch schon mal ein paar Wochen oder Monate blieben. Heute ist die wunderschöne Doppelbucht mit den beiden Traumstränden Yai und Noi touristisch erschlossen und selbst die ehemalige staubige oder schlammige Dschungelpiste quer durch Koh Phangan ist größtenteils betoniert und mit elektrischen Laternen bestückt. Luxushotels haben sich die besten Plätze ergattert, und so hat sich das Gesicht v.a. von Thong Nai Pan Noi grundlegend verändert.

Am Thong Nai Pan Yai geht es noch einfacher und normaler zu. Hier ist nicht soviel passiert. Zwar bekommt man im kleinen Ort an der Straße mittlerweile auch alles für den täglichen Bedarf, aber die Strandresorts sind weiterhin klein und preiswert. Die Strandrestaurants setzen immernoch auf Bambusmöbel im Sand und die Preise für ein gutes Essen sind klein. Die etwas längere Bucht "Yai" hat einen flachen und breiten Strand, der sehr flach ins Meer verläuft. Das Wasser ist daher ebenfalls flach und geht bei Ebbe einige Meter zurück. Dafür ist der Strand ideal für Kinder und zum Joggen geeignet.

Der Strand von von Thong Nai Pan Noi ist steiler und schmaler, fällt stärker ins Meer ab und hat daher auch meist höhere Wellen. Zum Schwimmen ist diese Bucht eindeutig besser geeignet. Dafür nicht so gut zum Laufen. Während hier v.a. allem Kokospalmen den optischen Reiz ausmachen und Schatten spenden, sind es am "Yai" größere ausladende Bäume, unter denen sich die Restaurants befinden. Schatten ist Mangelware, aber dafür verschwindet die Sonne am späten Nachmittag inter den Bergen, da sich die Bucht im Osten der Insel befindet.

An den beiden Thong Nai Pan Stränden kann man ein Strandresort nach Wunsch finden. Ob Luxusresort (Anantara Rasananda) oder einfachstes Holzbungalow-Resort (z.B. Long Tail Resort), etwas erhöht auf den Felsen mit tollen Aussichten (Panviman oder Santhiya) oder Mittelklasse mit Steinbungalows, Pool und gutem Strandrestaurant (z.B. Dreamland oder Havana Resort), jeder wird hier fündig. Und außer zu Hoch-Saison-Zeiten ist es auch selten wirklich voll.

Hotel- bzw. Resort-Empfehlungen:

  • Anantara Rasananda - sehr schönes Luxus-Resort in zentraler Strandlage des Thong Nai Pan Noi
  • Panviman Resort - Bungalow-Resort mit toller Lage zwischen den beiden Stränden
  • Santhiya Resort - schönes Resort mit Privatstrand abseits des Thong Nai Pan Noi und mit toller Aussicht auf die Bucht
  • Dreamland Resort - einfaches Bungalow-Resort mit toller Lage am Thong Nai Pan Yai

Thong Nai Pan hat seine Traveller-Idyll-Zeiten zwar eingebüßt, aber es ist immer noch eine wunderschöne Bucht mit zwei Traumstränden.


Haad Thong Nai Pan Yai © tropical-travel.de Haad Thong Nai Pan Yai © tropical-travel.de

Haad Thong Nai Pan Yai © tropical-travel.de Haad Thong Nai Pan Yai © tropical-travel.de

Haad Thong Nai Pan Noi © tropical-travel.de Haad Thong Nai Pan Noi © tropical-travel.de

Koh Phangan tropical-travel-Fotogalerien

tropical-fotos.de

Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon